Freitag, 11. März 2011

Burgruine Neuhaus bei Igersheim - Bad Mergentheim

Vor kurzem besuchte ich im Vorbeifahren die Burgruine Neuhaus in Igersheim, einem Vorort von Bad Mergentheim. Die Ruine liegt hoch über dem Ort und ist schon von weitem gut sichtbar mit ihrem markanten Bergfried und Gebäuderesten des ehemaligen Herrenhauses.
 
Teile der Burg sind heute noch erhalten bzw. wurden nachträglich dort errichtet. Die Burg ist nur teilweise öffentlich zugänglich, da sich eine Pferdezucht (Trakehnerzucht)
 und der Reitverein SPUK dort befinden.
Von der einstigen Burg kann man heute noch den Torso des Bergfriedes und Teile der Fassade des Palas und seinem dazugehörigen Treppenturm besichtigen. Am Burgeingang ist noch ein Tor mit flankierendem Geschützturm vorhanden.

Die Wiesen um die Burg sowie sogar die noch vorhandenen Burggräben werden heute als Pferdekoppel genutzt. Viele weitere Burgruinen kann man auf meiner neugestalteten Seite: Burgruinen in Franken sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten